Katalog der mittelalterlichen Handschriften der Bibliothek des Prämonstratenser Chorherrenstiftes Wilten

by Gabriela Kompatscher-Gufler

Ebook, 2012

Status

Available

Call number

AT/T-OPraem-WIL K81

Collections

Publication

Wien: Verlag der Österr. Akad. der Wiss.

Description

Die Handschriften der Bibliothek des Pramonstratenser Chorherrenstiftes Wilten / Innsbruck waren bisher nur unbefriedigend erschlossen gewesen. Daher wurde mit grosszugiger finanzieller Unterstutzung des Stiftes Wilten und des Landes Tirol ein nach den Richtlinien der Kommission fur Schrift- und Buchwesen des Mittelalters der Osterreichischen Akademie der Wissenschaften erstellter wissenschaftlicher Katalog in Angriff genommen. Dieser umfasst den Bestand der 27 mittelalterlichen Handschriften, sowohl des Altbestandes als auch der Neuerwerbungen. Beim sog. Altbestand handelt es sich um jene Handschriften, die nach der vorubergehenden Aufhebung des Klosters 1808 in Wilten verblieben und nicht an die Universitats- und Landesbibliothek Tirol in Innsbruck gelangten. Die restlichen, heute in der Stiftsbibliothek noch erhaltenen Handschriften sind Neuerwerbungen des 19. Jahrhunderts durch Abt Alois Roggl, zumeist aus der Fiegerschen Stiftung in Hall. Inhaltlich handelt es sich vor allem um theologische und liturgische Werke fur den praktischen Kloster- und Schulbetrieb. Hervorzuheben ist eine Handschrift mit Statuten des Pramonstratenserordens aus dem 13. Jahrhundert. Sprachlich dominiert Latein, nur eine Handschrift ist zur Ganze in Deutsch verfasst. Ein Register der Textanfange, ein Personen-, Orts-, Titel- und Sachregister, ein Abbildungsteil sowie eine beiliegende CD-ROM, enthaltend den Katalogtext, Abbildungen zur Buchmalerei und Schriftspecimina zu allen Handschriften erleichtern die Benutzbarkeit.… (more)

Language

ISBN

9783700170693
Page: 0.2788 seconds